OWL Ladies Talk in Bielefeld

Am 14. Juni 2018 ...

... erzählte Anja zum ersten Mal vor einem größeren Publikum über ihre Arbeit mit unserem SCHAKI e.V. und Familien mit Schlaganfall-Kindern. Eingeladen hatte die Deutsche Bank Bielefeld zum OWL Ladies Talk in der Villa Bozi - und über 50 Frauen folgten der Einladung.

Nach dem Aufbauen des Equipments ...

..., dem Empfang um 18.00 Uhr und einer kurzen Begrüßung begann Anja dann ab 18.30 Uhr mit ihrem Vortrag "Ja, wir haben ein Handicap - aber wir machen das Beste daraus.".

Viele der Anwesenden wussten bis dato überhaupt nicht, dass Kinder und Jugendliche einen Schlaganfall bekommen können. Und waren auch emotional davon berührt, was Familien mit Schlaganfall-Kindern alles auf sich nehmen müssen und in welcher Ungewissheit sie leben.

Nach ca. 1 Stunde Vortrag erfolgte dann noch ein offenes Networking, bei dem viele Fragen gestellt und auch interessante Kontakte geknüpft wurden - und gg. 21.15 Uhr trat Anja dann wieder die Heimreise an.

Und eine tolle Überraschung folgte noch ...

Unser SCHAKI e.V. erhielt am 22. Juni 2018 eine Spende in Höhe von 1.500 Euro von der Deutsche Bank Stiftung Nordwest. Anja Noack von der Deutschen Bank Bielefeld übergab diesen Scheck im Haus Sonnenwinkel in Bad Essen, wo die Schlaganfall-Kinder mit ihren Familien gerade ein gemeinsames Wochenende verbrachten.

Die Stiftung wurde von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Deutschen Bank gegründet, um gezielt soziale Projekte für Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Die Schaki e.V. ist das erste Projekt aus Ostwestfalen, welches diese Förderung erhält.

Vom Geld wurde gezielt das Projekt „Mitmachzirkus“ in Bad Essen finanziert, bei dem die Kinder ihre Fähigkeiten schulen und erweitern sollen. Und damit das Gelernte auch in den Alltag transferiert werden kann, bekam jedes Kind als Geschenk auch noch ein Spielgerät mit nach Hause.

Danke für diese tolle Unterstützung!