Rödinghauser Spendenlauf

Ein Lauf für 12 gemeinnützige Projekte und Vereine

Frühjahr oder Sommer 2019 wird es in Rödinghausen den ersten Rödinghauser Spendenlauf geben. Das Besondere daran ist, dass der Erlös aus diesem Spendenlauf an 12 gemeinnützige Projekte, Vereine und Institionen geht - u.a. auch an unseren SCHAKI e.V..

Zweite Besonderheit: Die Kilometer und Runden, die Personen mit Handicaps oder Rollstuhlfahrer bewältigen, werden doppelt gezählt. Start und Ziel wird der Pemberville Platz an der Alten Dorfstraße sein - direkt gegenüber vom SCHAKI-Büro. Dort werden wir von SCHAKI auch einen Stand haben und vor Ort informieren - und hoffen natürlich, dass möglichst viele SCHAKIs an dem Tag dabei sind - sowohl als Läufer wie auch zur Betreuung unseres Standes.

Organisiert wird der Lauf von der WAGE Rödinghausen - der örtlichen Werbe- und Aktionsgemeinschaft.

11 von 12 Projekten, für die gelaufen wird, stehen bereits fest.

Dieses sind (Stand 08.11.2018):
- SCHAKI e.V.
- Dyspraxie Online
- Cabalance gGmbH
- YDP Sierra Leone
- "Cafe International" - Flüchtlingscafe Rödinghausen
- CVJM allg. Kinder- und Jugendarbeit
- CVJM Rödinghausen Sport (Minis und Flummis)
- DRK - Familienzentrum "Kita Holzwurm"
- Tierheim Minden-Lübbecke
- NotenKaoten
- Heimatverein Rödinghausen (Showtanzgruppe)

Termin für den 1. Spendenlauf

15.06.2019