1. Kraft- und Energie-WE

Zum ersten Mal ...

... fand in der Zeit vom 25. bis zum 27.01.2019 das Kraft- und Energie-Tank-Wochenende für Familien mit Schlaganfall-Kindern in der Jugendherberge in Rödinghausen statt. Möglich wurde dieses Event u.a. auch dank der Unterstützung der Techniker Krankenkasse, die dieses Event wieder mit Fördermitteln unterstützt. Herzlichen Dank dafür an dieser Stelle!

Zum Hintergrund: Familien mit Schlaganfall-Kindern sind im Alltag einer hohen Belastung ausgesetzt – und haben kaum bis gar keine Zeit, sich zu regenerieren und „Kraft zu tanken“. Das neu konzipierte Kraft- und Energie-Tank-Wochenende von SCHAKI sollte hier neue Impulse vermitteln, um den Eltern Optionen zu zeigen, wie sie mit dem alltäglichen Stress und den zahlreichen Belastungen zukünftig besser umgehen können. Dabei konnten sie auch von ihren Kindern "loslassen" - denn auch auf die Schlaganfall-Kinder und ihre Geschwister wartete wieder ein tolles Programm.

Am Freitag die Anreise ...

Am späten Nachmittag trudelten die ersten Familien ein - und am Abend zeigte Lydia Bäker den Müttern als Erstes, welche Möglichkeiten es gibt, die eigene Gesichtshaut zu pflegen und zugleich für vermehrte Entspannung zu sorgen. Parallel gab es für die Kinder einen Kinofilm auf DVD und die Väter tauschten sich auf persönlicher Ebene aus.

Am Samstag dann das volle Programm!

Der Samstag bot den allen Beteiligten wieder ein umfassenden Programm. Zuerst gab es wieder unsere beliebte und auch wichtige Vorstellungsrunde nach dem Frühstück - und man merkte direkt, wie viele Familien froh waren, sich endlich (mal wieder) mit anderen auf Augenhöhe austauschen zu können.

Parallel startet auch das Kinder- und Jugend-Programm. Hier hatten wir für die Kinder 2 absolute Highlights zu bieten - denn neben unserem SCHAKI-Betreuer-Team, welches wieder ein tolles Mitmachprogramm bot, fand in der Sporthalle eine Mini-Olympiade statt. Und diese wurde vom bekannten Kika-Moderator Christian Bahrmann sowie unserem Botschafter und Paralympics-Sieger Sebastian Dietz realisiert.

Und die Kids waren rundum begeistert !!!

Den ganzen Tag ...

... nutzen die Eltern die zahlreichen verschiedenen Angebot aus, um neue Lösungen und Wege für mehr Kraft und Energie im Alltag kennen zu lernen. Viele nutzten z.B. die Option, ein lösungsorientiertes Problem-Coaching bei Tanja oder Sascha Morgenstern wahrzunehmen. Auch die Möglichkeit, dank Henning Dreier und seinem Team Verspannungen zu lösen, wurde reichlich genutzt. Genau so wie unser Gesichtsprogramm für die Frauen von Lydia Bäker.

Aber auch die anderen Vorträge und Workshops bekamen viel Zulauf - z.B. zum Thema Achtsamtkeit, richtig schlafen, Stressprävention, zur Feldenkrais-Methode, der Klangschalen-Workshop oder die Aktivierung physischer und psychischer Gesundheitsressourcen. Und der Abend-Workshop mit dem Thema "Vom Haha zum Aha - Humor als Ressource" war für die, die dabei waren, ein humorvoller Abschluss des Tages :-)

Am Nachmittag versammelten wir ...

... uns dann alle in der Sporthalle - den Christian Bahrmann hatte natürlich seine Puppenbühne und ein Stück mitgebracht. Und Groß und Klein machten wieder begeistert mit! Natürlich gab es danach noch genügend Zeit für Fotos und Selfies mit Christian - und fast alle nutzten diese Chance auch ...

Am Samstag Abend gab es dann ...

... für die Eltern noch viel Gelegenheit zum persönlichen Austausch - und diese Möglichkeit wurde auch ausgiebig genutzt.

Am nächsten Morgen gab es nach dem Frühstück noch einen Vortrag zum Thema Resilienz - parallel dazu gab es als Zugabe von Christian Bahrmann noch ein zweites Puppenspiel in der Turnhalle.

Zum Mittag hin folgte dann die Abschlussrunde - und viele Eltern waren sehr angetan von diesem Themen-Format und wünschen sich etwas Vergleichbares auch in der Zukunft.

Wir von SCHAKI bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei unserem tollen Betreuer-Team, den Referenten sowie all denjenigen, die zu diesem sehr gelungenen Wochenende in Rödinghausen beigetragen haben.